Schachclub Rottal schafft Klassenerhalt in Liga 7

Der erste Auftritt der Rottaler Denksportler in der Lichess-Quarantäne-Liga 7A ist geglückt: Mit 135 Punkten erreichten die heimischen Brettstrategen Platz fünf. Die gewerteten Punkte steuerte das Septett aus Heino Hamlack (25), Josef König (24), Marco Schöneich (22), Klaus Schwarzmeier (19), Andreas Klinge (17), Stefan Stumpf (14) und Fritz Pavlon (14) bei.Weitere Infos: https://lichess.org/tournament/wTsi7aBy

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.