Vereinslogo des SC Rottal-Inn e.V.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am vergangenen Sonntag erreichten die Mannschaften des SC Rottal-Inn e.V. in den niederbayerischen Jugendligen nur ein Unentschieden. Dabei hätte das Jugend-Niederbayernliga-Team den Tabellenführer FC Ergolding 2 schlagen können, denn in der letzten verbleibenden Partie beim Stand von 1,5:1,5 hatten die Rottaler eine Gewinnstellung auf dem Brett. Eine grobes Versehen wendete jedoch das Blatt zugunsten der Ergoldinger. Jetzt auf Platz fünf liegend, muss SC Rottal-Inn 1 in den nächsten Spielen unbedingt punkten, um nicht in die Abstiegszone zu geraten. Erneut zu beeindrucken vermochte Johannes Dittrich, der einen ganzen Punkt holte und jetzt bei 3,5 Punkten aus vier Partien steht.
In der Jugend-Bezirksliga West teilte SC Rottal-Inn 2 mit FC Ergolding 6 die Punkte und steht weiter auf dem dritten Platz. Vladislav Sharin und Sergej Steinsiek gewannen ihre Partien. Nächster Gegner ist FC Ergolding 7.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.